Technologie spielt eine wichtige und wesentliche Rolle bei der Unterstützung des Lernens in allen Fachbereichen.

Deshalb verwenden wir in unsere Schule derzeit Apple-Technologie für Recherche und Forschung im Klassenzimmer.

SchülerInnen der 1., 5. und 6. Schulstufe testen derzeit iPads und Apple TV im Unterricht. In den nächsten Jahren wird diese Apple-Technologie auch in den anderen Schulstufen eingeführt. Darüber hinaus wird in der 5. und 6. Schulstufe „Google Classroom“ für einen schnellen und einfachen Zugriff auf moderne Medien implementiert.

Zusätzlich erhalten unsere SchülerInnen Laptops und einen überwachten Internetzugang im Klassenzimmer.

MYP-SchülerInnen und LehrerInnen nutzen die Google Suite für den Unterricht.

Audio-/Videoausrüstung, Fernseher und Projektoren stehen für die PYP-Klassenräume, sowie Whiteboards für die MYP-Klassenräume zur Verfügung.

Für Projekte stehen den SchülerInnen Kameras und Mikrofone zur Verfügung.